MYTHBUSTERS

Transparente Flaschen sind besser, weil ich die Farbe des Olivenöls sehen kann

Mythos

Beachten Sie, dass Farbe KEIN Qualitätsmerkmal des nativen Olivenöls extra ist! Aus diesem Grund verwenden Richter bei internationalen Olivenölwettbewerben blaue oder rote nicht transparente Gläser, wenn sie Olivenöl riechen und schmecken, damit sie nicht über die Qualität des Olivenöls, das sie probieren, beeinträchtigt werden. Die einzigen vom Internationalen Olivenölrat bereitgestellten Qualitätsmerkmale sind: Fruchtigkeit, Bitterkeit und Schärfe.

Es gibt jedoch einen wichtigeren Grund, warum Olivenöl in dunkle Flaschen gefüllt wird. Olivenöl muss vor den UV-Strahlen der Sonne geschützt werden, die seine Qualität beeinträchtigen und zu vorzeitigem Altern führen können! Aus diesem Grund lagerten die Minoer (die erste antike griechische Zivilisation), die vor 4.500 Jahren auf Kreta mit dem Anbau von Olivenöl begannen, Olivenöl vor Licht und Hitze in Lagerräumen unter der Erde.

Sogar das Licht der Supermarktlampen oder unseres Hauses kann den gleichen vorzeitigen Alterungseffekt hervorrufen. Aus diesem Grund verwenden wir in Gaea dunkelgrüne Flaschen und für Gaea Fresh und Gaea Planet haben wir die Flasche so bemalt, dass kein Licht in das Olivenöl eindringen und es abbauen kann!

Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@gaea.gr