Schokoladenmousse mit Orangengeschmack
und Verfeinert mit GAEA Fresh Extra Natives Olivenöl

Ein Genuss, dem man schwer wiederstehen kann. Schokoladenmousse mit Orangengeschmack und GAEA nativem Olivenöl Extra.

  • KOCHZEIT
  • 3 stunde 20 minuten

  • PORTIONEN
  • 6

ZUTATEN

  • 270 gr bittere Kuvertüre (70% Kakao)
  • 80ml GAEA FRESH natives Olivenöl Extra
  • 5 große Bio-Eier
  • 150 gr Zucker
  • Salz
  • 30 ml Orangenlikör
  • Die Zeste 1 Orange in Streifen

VORBEREITUNG

Schneiden Sie die Kuvertüre in kleine Stücke.

Trennen Sie die Eier und geben Sie Eigelb und Eiweiß in je eine separate Schüssel.

AUSFÜHRUNG

Schmelzen Sie die Kuvertüre im Wasserbad und geben Sie Olivenöl sowie Orangenlikör hinzu.

Vermischen Sie die Eigelb mit der Hälfte des Zuckers und rühren Sie bis sich eine glatte Masse ergibt.

Schütten Sie die Schokolade in die Eigelbmischung.

Schlagen Sie das Eiweiß mit dem restlichen Zucker und dem Salz steif.

Heben Sie das steife Eiweiß unter die Schokolade und geben Sie ¾ der Orangenzeste hinzu.

Füllen Sie das Mousse in Gläser und stellen Sie es für mind. 3 Stunden kalt.

Vor dem Servieren mit der restlichen Orangenzeste verzieren.